– Konkrete Kunst, Einzelausstellungen, Gruppenausstellungen –

Kunst, Malerei, Thomas P. Kausel, geboren 23.12.1937 in Berlin, lebt in München, arbeitete als Fotograf und Kameramann,

studierte Malerei bei Prof.Vedova ,Chia ,Dias, Birkas, G.K.Pfahler und war Meisterschüler bei Hermann Nitsch.

Akos Birkas

Akos Birkas und Thomas P. Kausel

Antonio Dias

Antonio Dias und Thomas P. Kausel

K.G.Pfahler

K.G.Pfahler und Thomas P. Kausel

Hermann Nitsch

Hermann Nitsch und Thomas P. Kausel

Emilio Vedova

Emilio Vedova und Thomas P. Kausel

Sandro Chia

Sandro Chia und Thomas P. Kausel

Workshops:

2000  Leitung Workshop: Yarmouk University Irbid/Jordanien

2000 Leitung Workshop Dokuz-Eylül-University Izmir/Türkei

Color field painting

Color field painting Dokuz-Eylül-Universität, Izmir, Türkei

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

2002 Vortrag “Pigmente…” Deutsches Farbenzentrum Berlin

Farbe

Farbfeldmalerei, Bundesanstalt für Materialforschung und prüfung -Vortrag von Thomas P. Kausel

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

2005 Workshop Städtische Galerie Bergkamen-Oberraden

2005 Bauhaus-Archiv Museum für Gestaltung, Berlin, “Farbenfroh! Die Werkstatt für Wandmalerei am Bauhaus”

Begleitprogramm: Workshop zur Nacht der Museen am 27.8.2005 “Die Kraft der reinen, ungemischten Farbe”.

abstrakte kunst

Konkrete Kunst im Bauhaus Berlin, workshop, Die kraft der reinen, ungemischten Farbe

 

 

 

 

 

 

 

 

 

2006 Wilhelm-Hack-Museum, Ludwigshafen: “Farb-Workshop” zur Nacht der Museen, 18.3.2006

Konkrete Kunst

Konkrete Kunst im Wilhelm-Hack-Museum
Ludwigshafen, workshop
abstrakte malerei, konkrete malerei

 

 

 

 

 

 

 

 

Konkrete Malerei

Konkrete Malerei im Wilhelm-Hack-Museum
Workshop

 

 

 

 

 

 

 

2006 Kunstsammlungen der Stadt Limburg, Magistrat der Kreisstadt

Limburg a.d.Lahn: “Workshop zum internationalen Museumstag”.

21.05.2006

Farbfeldmalerei

Farbfeldmaleerei in der Kunstsammlung der Stadt Limburg, workshop zum Museumstag, Thomas P. Kausel

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

2007 Museum Wilhelm-Morgner-Haus Soest/Kunstverein Soest. Workshop: “Farbe”

2008 Städtische Galerie Haus Seel, Siegen: Workshop “Farbe”

2010 Workshop: “”3 Farbräume” Museum der Stadt Bad Berleburg

Einzelausstellungen (Auswahl): Kunstverein Augsburg, Goethe-Institut Casablanca, Washington, Helsinki, Mexico D.F., Kalkutta, Thai-Deutsche Kulturstiftung Bangkok, Botschaft der BRD London und Den Haag, Kunstverein Siegen, Kunsthaus Rehau/Archiv Gomringer, Forum konkrete Kunst Erfurt, Museo Linares Chile, Galerie Vromans Amsterdam, Kunstverein Hof, Museum für konkrete Kunst (Szenenwechsel) Ingolstadt, Kunstverein Unna, Museum Modern Art Hünfeld, Städtische Galerie Sohle 1 Bergkamen, Steiermärkischer Kunstverein Graz, Kunstverein Salzgitter. Vorträge und Workshops in: Jordanien, Izmir, Deutsches Farbenzentrum Berlin, Bauhaus Archiv Berlin, Wilhelm-Hack-Museum Ludwigshafen und Städt. Galerie Limburg.

Einzelausstellungen (Auswahl)
( siehe Kataloge 2005, 2004, 2002, 1999, 1995, 1993)

kommunale Galerie Berlin Charlottenburg-Wilmersdorf

Konkrete Kunst,Einzelausstellung,  kommunale Galerie, 2018, Wilmersdorf-Charlottenburg Berlin
Ausstellung Thomas P. Kausel

 

 

 

 

 

 

 

 

Konkrete Malerei

Konkrete Kunst, Einzelausstellung,  Konkrete Kunst, die Kraft der reinen, ungemischten Farbe, Flottmann Halle Herne

 

 

 

 

 

 

 

 

Konkrete malerei

Konkrete Kunst, Einzelausstellung,  in der Städtischen Galerie, Künstler der Filder, Filderstadt, Ausstellung konkrete malerei

 

 

 

 

 

 

 

Konkrete Malerei

-Konkrete Kunst, Einzelausstellung, Konkrete Kunst  im Kunstverein Bad
Godesberg, Bonn

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Farbfeldmalerei im Museum

Farbfeldmalerei: Farbfeldmalerei  im Museum der Stadt
Bad Berleburg

 

 

 

 

 

 

 

 

Farbfeldmalerei im Museum

Farbfeldmalerei: Farbfeldmalerei im Museum der Stadt Bad Berleburg, konkrete kunst
Thomas P. Kausel

 

 

 

 

 

 

 

 

Farbfeldmalerei im Museum

Farbfeldmalerei: Farbfeldmalerei im Museum der Stadt Bad Berleburg, konkrete kunst,
Thomas Kausel

 

 

 

 

 

 

 

 

Konkrete Kunst und konkrete Malerei

-Konkrete Kunst: Konkrete Kunst in der Otto Galerie München
Ausstellung Thomas Kausel und Rudolf Ortner

 

 

 

 

 

 

 

Konkrete Malerei

Konkrete Kunst, Konkrete Kunst  in der Otto-Galerie München
Ausstellung konkrete kunst

 

 

 

 

 

 

 

 

Konkrete malerei

Konkrete Kunst, Konkrete Kunst  in der Otto-Galerie Ausstellung Rudolf Ortner und Thomas Kausel

 

 

 

 

 

 

 

 

Konkrete Malerei auf Holz

Konkrete Kunst: Konkrete Kunst, Einzelausstellung im Märkisches Museum Witten

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Konkrete Malerei

Konkrete Kunst, Einzelausstellung,  Konkrete Kunst in der Kommunalen Galerie Berlin Charlottenburg-Wilmersdorf

 

 

 

 

 

 

 

 

Konkrete Malerei

Konkrete Kunst, Einzelausstellung,  Konkrete Kunst in der Kommunalen Galerie Berlin

 

 

 

 

 

 

 

 

konkrete Kunst

Konkrete Kunst, Einzelausstellung,  Konkrete Kunst bei pro arte ulmer kunststiftung, Ausstellung

 

 

 

 

 

 

 

 

Konkrete Malerei

Konkrete Kunst, Einzelausstellung, Konkrete Kunst in der Kommunale Galerie Berlin

 

 

 

 

 

 

 

color field painting

Farbfeldmalerei, color field painting im Kunstverein Augsburg, Thomas Kausel: “Farbe be-kennen”.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Konkrete Malerei

Konkrete Kunst, Einzelausstellung,  Konkrete Kunst in der Städtischen Galerie Wetzlar

 

 

 

 

 

 

 

 

konkrete Kunst

Konkrete Kunst, Einzelausstellung,  im Museum-Wilhelm-Morgner-Haus Soest
Thomas Kausel, gelbe Gemälde, konkrete Kunst, konkrete Malerei

 

 

 

 

 

 

 

 

Konkrete Malerei

Konkrete Kunst Einzelausstellung, Kunstmuseum Wilhelm-Morgner-Haus Soest

 

 

 

 

 

 

Konkrete Kunst und Malerei

Konkrete Kunst, Einzelausstellung, in der Städtischen Galerie Kaarst, Ausstellung Thomas Kausel

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

konkrete malerei

Konkrete Kunst im Kunstverein Salzgitter, Einzelausstellung,
Die Kraft der reinen, ungemischten Farbe.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Konkrete Kunst

-Konkrete Kunst, Einzelausstellung,  Konkrete Kunst im künstlerhaus Graz Österreich

 

 

 

 

 

 

 

Konkrete Malerei

Konkrete Kunst, Einzelausstellung, Konkrete Kunst in der Städtischen Galerie Sohle 1, Bergkamen, Ausstellung Thomas P. kausel

 

 

 

 

 

 

 

 

Museum für konkrete Kunst Ingolstadt

Museum für konkrete kunst Ingolstadt,  Einzelausstellung, Szenenwechsel, konkrete Kunst von Thomas P. Kausel

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Galerie Eglisau/Schweiz

Konkrete Kunst, Einzelausstellung,  in der Galerie am Platz, Eglisau/Schweiz
konkrete malerei,
konkrete kunst,
Thomas P. Kausel

 

 

 

 

 

 

 

 

 

konkrete malerei

Konkrete Malerei, Einzelausstellung,  in der Kulturfabrik Krefeld,
Ausstellung konkrete kunst

 

 

 

 

 

 

 

 

2003 Ausstellung Galerie Uli Lang, Biberach

konkrete malerei

Farbfeldmalerei bei Galerie Uli Lang,
Biberach, Ausstellung
konkrete malerei

 

 

 

 

 

 

 

 

Galerie Vromans amsterdam

Color field painting bei Galerie Vromans,
Amsterdam/Niederlande
Ausstellung Thomas kausel abstrakte Malerei

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Kunstpavillon alter botanischer Garten München

Monochrome Malerei, Einzelausstellung, was ist das blaueste Blau? im Kunstpavillon alter Botanischer Garten München
Ausstellung konkrete Kunst, konkrete Malerei

 

 

 

 

 

 

 

 

 

konkrete malerei

Konkrete Kunst, Einzelausstellung, es gibt nur 14 Blau ! im Kunstforum Arabellapark München
Stadtbibliothek München

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Kunstverein Dahn

Farbfeldmalerei im Rathaus Dahn, Galerie N, Einzelausstellung,
Kunstvereinigung Wasgau e.V. im alten Rathaus Dahn

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Farbfeldmalerei

Color field painting in der Städtische Burggalerie Stolberg, eine Ausstellung der Stadt Stolberg, konkrete Kunst, konkrete Malerei

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Konkrete Kunst

Konkrete Kunst im Museum Erfurt, Einzelausstellung, Peterskirche, Ausstellung konkrete kunst Thomas Kausel

 

 

 

 

 

 

 

 

Farbfeldmalerei im Goethe Institut

Color field painting im Goethe Institut Helsinki, Finnland, Ausstellung Thomas P. Kausel

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Color field painting

Color field painting Pinacoteca de la Universidad de Concepcion, Chile

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Color field painting

Color field painting Instituto Chileno-Aleman de cultura, Concepcion, Chile

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Color field painting

Color field painting im Goethe Institut Izmir mit workshop Dokuz-Eylül-Universität

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

konkrete Malerei

Monochrome Malerei im Kunstverein Kirchzarten
Ausstellung Öl auf Büttenpapier je 198 x 113 cm

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Yarmouk University

Color field painting Yarmouk University,
mit Workshop, Jordanien

 

 

 

 

 

 

 

Color field painting im Goethe Insitut

Color field painting Goethe Institut Budapest, Ungarn,
Ausstellung Thomas P. Kausel

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Color field painting

Color field painting im Goethe-Institut
Budapest/Ungarn

 

 

 

 

 

 

 

Goethe Institut Washington

Color field painting im Goethe Institut Washington, USA Ausstellung Thomas Kausel, konkrete malerei

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Farbfeldmalerei

Color field painting, Yellow 65, Max Mueller Bhavan, Goethe Institut Calcutta/Indien zeigt
Color field painting von Thomas P. Kausel

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Color field painting

Color field painting im Goethe-Institut, Thai-Deutsche Kulturstiftung Bangkok /Thailand
Ausstellung konkrete malerei

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Color field painting

Color field painting Thai Deutsche Kulturstiftung Bangkok/Thailand, Ausstellung Thomas Kausel, konkrete Malerei

 

 

 

 

 

 

 

 

Goethe Institut

color field painting Goethe Institut Mexiko
Ausstellung Thomas P. Kausel, Einzelausstellung

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Farbfeldmalerei

Farbfeldmalerei forum book art hamburg
Ausstellung Thomas P. Kausel

 

 

 

 

 

 

 

 

Goethe Institut

Color field painting Goethe Institut Casablanca/Marokko
konkrete Kunst Thomas Kausel

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Goethe Institut Rabat/marokko

Color field painting Goethe Institut Rabat/Marokko, konkrete kunst Th.Kausel

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Historisches Rathaus Höxter

monochrome Malerei, Einzelausstellung,  im Historisches Rathaus Höxter Ausstellung Thomas P. Kausel

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Konkrete Kunst

Konkrete Kunst, Einzelausstellung,  im Museum und Galerie des Marktes Garmisch-Partenkirchen Thomas Kausel, konkrete Malerei

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Einzelausstellungen (Auswahl)
( siehe Kataloge 2005, 2004, 2002, 1999, 1995, 1993)

2018 Dauerausstellung: Schenkung anlässlich des 70. Geburtstages T.P.K., Kommunale Galerie Charlottenburg-Wilmersdorf von Berlin

2017 “Die Kraft der reinen, ungemischten Farbe” Flottmann-Hallen Herne

2014 “Die Kraft der reinen, ungemischten Farbe”, Städt. Galerie Schwabach

2014 “blau” Städtische Galerie, Künstler der Filder, Filderstadt

2013 “Farbe pur” Wetzlarer Kunstverein, Wetzlar

2012 “Raum und Farbe” Gesellschaft für Gegenwartskunst, Augsburg (mit Prof. R. Ortner)

2011 “Monochrom-Modular” Kunstverein Bad Godesberg/Bonn

2010 10 Jahre IKKP, 10 Jahre Kunsthaus Rehau, Solo shows

2010 Museum der Stadt Bad Berleburg

2010 Otto-Galerie, München mit Prof. R. Ortner

2010 Rathaus Charlottenburg-Wilmersdorf (Dauerausstellung Berlin)

2010 Studio Galerie Untermühle, A. Thiele, Höxter

2010 Marienkrankenhaus, Frauenklinik, Hamburg (Dauerausstellung)

2009 Städtische Galerie Haus Seel, Siegen

2009 Märkisches Museum Witten, Kunstwerk der Woche: ‚6 rote Stelen’ von Thomas P. Kausel
Farbe steht im Mittelpunkt des Künstlerinteresses
2009 Rathaus Charlottenburg-Wilmersdorf Berlin/Dauerausstellung 1. Stock

2009 Kunstverein Mosbach

2008 Kunstverein Bayreuth

2008 Rathaus Charlottenburg-Wilmersdorf Berlin/Dauerausstellung 1. Stock
2008 pro arte, ulmer kunststiftung, Galerie im Kornhauskeller
(mit Horst Kuhnert)

2007/2008 Kommunale Galerie Bezirksamt Charlottenburg-Wilmersdorf von Berlin
2007 Städtische Galerie, Wetzlar
2007 Galerie Thiele, Höxter
2007 Museum Wilhelm-Morgner-Haus, Kunstverein Kreis Soest e.V.

2006 Kunstverein Erlangen
2006 Städtische Galerie Kaarst
2006 Kunstverein Bruchsal

2005 Salzgitter, Kunstverein
2005 Kunstverein Bretten, Bretten
2005 Steiermärkischer Kunstverein Werkbund im Künstlerhaus Graz
2005 Städtische Galerie „sohle 1“ Bergkamen-Oberaden
2004/2005 Museum Modern Art ,Sammlung Jürgen Blum, Hünfeld

2004 Kunstverein Schwäbisch Gmünd
2004 Klinikum Garmisch-Partenkirchen
2004 Kunstverein Unna e.V. und Stadt Unna
2003/2004 Museum für Konkrete Kunst Ingolstadt

2003 Galerie am Platz, Eglisau, Schweiz
2003 Galeriegruppe der Kulturfabrik Krefeld e.V. KUFA (mit J.Wurmer), Krefeld
2003 Galerie Uli Lang, Biberach
2003 Galerie Vromans, Amsterdam, Nederland (NL)
2003 Kunstverein Hof e.V., Galerie im Gerstenboden, Hof

2002 Kunst-Pavillon Alter Botanischer Garten am Stachus, München
2002 Kunstforum Arabellapark, München
2002 Galerie N, Kunstvereinigung Wasgau e.V. im Alten Rathaus, Dahn
2002 Städtische Burg-Galerie Stolberg, Stolberg/Rhld.

2002 Forum Konkrete Kunst in der Peterskirche, Erfurt
2002 Goethe Institut Helsinki/Finnland
2002 Rathaus der Stadt Verden, Verden/Aller
2002 Museo de Arte y Artesania de Linares, Linares, Chile

2001 Rathaus der Stadt Stade, Stade
2001 Pinacoteca de la Universidad de Concepcion, Chile
2001 Goethe Institut Inter-Nationes Santiago de Chile, Chile
2001 Kapuzinerstadl der Stadt Deggendorf, Deggendorf (mit M. Manche)
2001 Rathaus Ahrensburg/Kunstfreunde Ahrensburg e.V., Ahrensburg
2001 Kunsthaus Rehau, Archiv Prof. Gomringer, Rehau
2001 Rathaus Menden, Menden/Sauerland
2001 Kunstverein Bad Säckingen, Bad Säckingen
2001 Museu do Estado do Para, Belem, Brasilien

2000 Goethe-Institut Izmir, Türkei (mit Workshop Dokuz-Eylül-Universität)
2000 Kunstverein Kirchzarten e.V., Kirchzarten
2000 Yarmouk University, Amman, Jordanien (mit Workshop)
2000 Kunstverein Melle e.V., Melle
2000 Goethe-Institut Sao Paulo SP, Brasilien
2000 Stadthalle, Northeim
2000 Goethe-Institut Budapest, Ungarn
2000 Museum Haus Ludwig Atelier, Saarlouis
2000 Kunstverein Husum und Umgebung e.V., Rathaus, Husum
2000 Botschaft der Bundesrepublik Deutschland , London, U.K.
2000 Kunstverein Siegen e.V. Galerie S, Siegen
2000 Goethe-Institut Washington, D.C. , USA
2000 Rathaus Mittelstadt, St. Ingbert
2000 Botschaft der Bundesrepublik Deutschland, Den Haag, Nederland
2000 Museum Modern Art, Hünfeld (Katalog)
2000 Deutsche Bibliothek Den Haag, Nederland
2000 Max Mueller Bhavan, German Cultural Centre, Goethe-Institut, Calcutta, Indien

1999 Thai-Deutsche Kulturstiftung, Bangkok, Thailand
1999 Club Aleman de Mexico, S.A., Mexico D.F.
1999 Goethe-Institut, Mexico, D.F. Mexico
1999 Kunstverein Die Treidler, Frankenthal
1999 Galerie 333, Förderkreis bildende Kunst im Kulturverein Helmstedt
1999 Galerie forum book art, Hamburg

1998 Ministere des Affaires culturelles a la Galerie Bob Doukkala, Marrakech, Marokko
1998 Goethe-Institut Casablanca, Marokko
1998 Goethe-Institut Rabat, Marokko
1998 Künstlergilde Linz/Österreich
1998 Kulturverwaltung der Stadt Dülmen, Dülmen
1998 Goethe-Institut Murnau
1998 Historisches Rathaus, Höxter
1998 Städt. Galerie Walkentorturm, Coesfeld
1998 Galerie DIE TÜR, Murnau
1998 Museum u. Galerie des Marktes im Kurpark Garmisch-Partenkirchen
1998 Goethe-Institut, Marseille/Frankreich

1997 Schloß Blutenburg, München (mit R. Helmer)
1997 Kunstverein Augsburg im Holbeinhaus, Augsburg
1997 Rathaus Wülfrath, Wülfrath
1997 Kunstverein Ibbenbüren, Ibbenbüren
1997 Rathaus 1, Burgdorf

1996 Üblacker-Häusl, Herbergen-Museum des Münchner Stadtmuseums
1996 Galerie Capricornus, Eckernförde
1996 Galerie Dagmar Behringer, Gauting
1996 Arte Galerie N, München

1995 Galerie der Gegenfüßler, IG Medien Bayern, (m. S. Schiel), München
1995 Comune die Murlo, Museo Etrusco, Murlo/Italien (K)

1994 Galerie forum book art, Hamburg
1993 Konkrete Malerei, Kunstpavillon München (K)

Gruppenausstellungen (Auswahl)

2018 “Obraz-Obiekt” Galeria 72, Muzeum Ziemi Chelmskiej, Chelm/Polska

2018 “Rot ist eine ganz besondere Farbe” VBK München

2017 “Interieur-Innenleben” Handwerkskammer Kassel

2017 BBK München

2017 Mitgliederausstellung VBK-Verdi München

2017 “Minima Silloge” Museo d’Arte Contemporanea Lissone/Italien

2016 Erst eins, dann zwei …BBK München, Galerie der Künstler

2016 “Aktuell 2016” VBK München Bayern, Kunstpavillon

2015 “Das Repertoire der Einheit”, VBK München

2015 “Glanz und Gloria” Galerie der Künstler, München

2015 “Das kleine Format” Künstlergruppe arche e.V. Hameln

2015 Kunstverein Gelsenkirchen, Kunstversteigerung

2015 “Jahresgaben” Kunstverein Frechen

2015 “?Mensch” VBK Verdi, München

2014 “40 Jahre Kommunale Galerie Berlin”, Berlin

2014 “Geschiebe” Galerie der Künstler (BBK) München

2014 Akademiegalerie Plauen “Hommage an eine Gründergeneration”

2014 Galerie Marin Wörn, Sulzburg

2013 Mittelrhein Museum, Koblenz, Neueröffnung

2013 “Die Kunst in der Stadt”, Rehau, Sammlung Vera Röhm, Lausanne

2012 Neue Werke, Artothek Kulturamt Charlottenburg-Wilmersdorf, Berlin

2012 “Schwarm” Arkadien Galerie Artothek Münster

2012 Ad ACTA, VBK Verdi, Kunstpavillon München

2011 Galerie Katharina Kron, Basel/Schweiz

2011 VBK Mitgliederausstelllung Kunstpavillon München

2011 BBK München und Obb.

2010 Galerie Art Speace, Remagen

2010 “10 Jahre Kunsthaus Rehau”

2010 “100 Jahre Konkrete Kunst” Kunsthaus Rehau

2010 “50 Jahre Kunstverein Salzgitter”

2010 “30 Jahre Kunstverein Siegen”

2010 Bürgerstiftung Siegen, Stadtsparkasse Siegen

2009 Kunstverein Unna “Interieur”

2009 Mittelrhein-Museum, Koblenz

2009 Jahresausstellung Kunstpavillon, München

2009 Forum konkrete Kunst, Erfurt

2009 “Alles” Wilhelm-Hack-Museum, Ludwigshafen
2009 “Konkret” Artothek im Kunstverein Bonn
2008 Kunst Forum Rottweil, Kreissparkasse, Rottweil mit Katalog
2008 Museum Modern Art in Elbing/Polen
2008 Stamm-Galerie, Kaufungen
2007 Vordemberge-Gildewart-Initiative, Kulturnacht Osnabrück
2007 Gmunder Symposion für aktuelle Kunst, Stadt Gmunden/Österreich
2007 Kunstpavillon München (verdi), „offenes Atelier“, München
2007 Kunststation Kleinsassen, Kleinsassen/Rhön
2007 Motiva, Austrian Center Vienna, Wien
2007 Centro Cultural Isabel de Farnesio, Aranjuez/Madrid/Espana
2007 Artothek/Stadtbibliothek Weil am Rhein
2007 Artothek Oldenburg, Oldenburg
2006 Kreissparkasse Weilburg

2006 Die Sammlung Galerie S, Siegen mit Joseph Beuys, Rune Mields, Walter Dexel,

Peter Kirkeby, Fred Thieler etc.,
2006 Galerie Grossmann/Arke Galerie, Dortmund
2006 Kunst-Pavillon, Alter Botanischer Garten,SBK Bayern, München
2006 Galerie der Künstler, BBK München und Oberbayern e.V.
2006 Kunstverein Hof: „10 Jahre Kunstverein Hof“
2006 Galerie Atlas Sztuki, Lodz/Polska. Eine Ausstellung des Museums Modern Art, Hünfeld.
2006 Rathaus der Stadt Mainz. Eine Ausstellung vom Forum Konkrete Kunst, Erfurt.
2006 MOTIVA, Austrian Center Vienna, Wien
2005 „Sammler Konzepte“, Forum Konkrete Kunst e.V., Erfurt
2005 „Argumenta“, Atlas Sztuki, Lodz/Polen
2005 Galerie Arke/Großmann, Dortmund
2005 Berufsverband bildender Künstler, München
2005 Zum 80. Geburtstag Prof. Eugen Gomringer, Museum für Konkrete Kunst, Ingolstadt
ausgestellte Künstler: Francois Morellet, Karl Gerstner, Karl-Heinz Adler,
Hansjörg Glattfelder, Jakob Bill, Andreas Brandt, Jo Enzweiler, Thomas P. Kausel,
Josef linschinger, Nelly Rudin, Marylin Willis u.a.
2004 Kunst-Pavillon, Alter Botanischer Garten, SBK Bayern, München
2003 EUROPA Konkret, Altana Galerie, Technische Universität Dresden
2003 Konkrete Kunst (Kurator Gomringer), KUNST- HALLE e.V., Halle (Saale)

konkrete kunst

Konkrete Kunst in der Kunsthalle Villa Kobe,
Halle, konkrete Kunst
Ausstellung konkrete
kunst

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

2003 Galerie der Künstler, BBK München und Oberbayern e.V.
2003 Kunstverein Hanau, Hanau
2002 Kunstverein Die Treidler, Frankenthal
1999 Galerie V., Beverungen/Wehrden
1999 Schutzverband bildender Künstler, München
1999 Domagk-Ateliers, München
1998 Kunstpavillon, München
1998 Berufsverband bildender Künstler, München
1998 Galerie Dagmar Behringer Gauting
1998 Galerie V., Beverungen/Wehrden
1998 Domagk-Ateliers, München
1998 Codices pacis, Arte Galerie N, München
1997 „Künstler der Galerie“, Galerie Dagmar Behringer, Gauting
1997 Domagk-Ateliers, München
1997 Kreuzberg Museum, Berlin
1997 Kunstverein Schwabach, Galerie Bürgerhaus, Schwabach
1997 KONSTRUKTIV-KONKRET, Kunstpavillon München
1997 Ahrend, München
1996 Mitgliederausstellung BBK, München
1996 Städtische Galerie, Bremen
1996 Domagk-Ateliers, München
1996 Haus 10, Fürstenfeldbruck
1996 Industrie- und Handelskammer, Würzburg (Roter Reiter)
1995 Große Kunstausstellung, Haus der Kunst, München (K)
19995 Galerie der Künstler, München
1995 „10 Jahre Gasteig“, Aspekte Galerie – offene Akademie der
Münchner Volkshochschule, München (K)
1995 Arbeitskreis 68, Kunstverein Wasserburg e.V. Rathaus Wasserburg
1995 Museum Ksiazki Artystycznei e.V., Lodz/Polen
1995 Domagk-Ateliers, München
1995 Kunstverein Ebersberg e.V., Ebersberg
1995 Autoren Galerie I, München
1995 Mitgliederausstellung, Kunstpavillon, München
1994 Fine Press Book Fair, Oxford/England
1994 „Kleinplastiken“ BBK, München
1994 Offizin Haag-Druglin, Leipzig
1994 Kunsthaus Horn, Horn/Österreich
1994 KONSTRUKTIV-KONKRET Schloß Wertingen, Wertingen (K)
1994 „Europa ohne Grenzen“ Kunstpavillon, München
1992 und 1993 Autoren Galerie I, München
1992 Mitglieder-Ausstellung Kunstpavillon, München
1991 Autoren Galerie 1, München
1990 Mauer, Berlin
1988 Festung Hohensalzburg, Salzburg/Österreich
1986 Atelierausstellung, München
1984 Dresdner Bank AG Rosenheimer Platz, München
1981 Glas und Kunst, München
1979 Senj/Jugoslawien
1978 Atelierausstellung, München