– Kunst Bilder konkrete Kunst in Museen –

konkrete kunst in chelm, polen

Konkrete Kunst im Museum, 33, Muzeum Ziemi Chelmskiej, Chelm, polen

Public Collections/Sammlungen/Werke in öffentlichem Besitz:

 

 

 

 

 

 

konkrete kunst

Konkrete Kunst im Museum
Muzeum Chelmskiej, chelm, polen

 

 

 

 

 

 

 

konkrete Malerei

konkrete Kunst, Sammlung im Museum für konkrete Kunst Ingolstadt: “Es gibt nur 14 Blau”

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

konkrete kunst

Konkrete Kunst: Museum für Konkrete Kunst Ingolstadt, Ausstellung Thomas P. Kausel, Szenenwechsel

 

 

 

 

 

 

 

Malerei, Farbe, Kunst, Bilder

Flottmann Hallen, Herne
“Die ungemischte Farbe –
über das Werk von Thomas P. Kausel: “R. Kleine: Farbauswahl/Bildkomposition gemäß chemischer Verwandtschaft: da die chemische Klassifizierung keinesfalls durchgängig unserem Farbempfinden entspricht, erscheinen viele dieser Zusammenstellungen überraschend und bisweilen sogar gewagt. So bricht Kausel, dessen Werk in der aufklärerischen Tradition des Schaffens von Josef Allbers steht, unser übliches Denken in altbewährten Farbschemata und Harmonien auf und erzwingt einen neuen Blick auf ein scheinbar bekanntes Phänomen”.

 

Museum für konkrete Kunst in Ingolstadt, Sammlung

konkrete Kunst im Museum für konkrete Kunst Ingolstadt:  https://www.mkk-ingolstadt.de Sammlung Museum für Konkrete Kunst, Ingolstadt
 konkrete Kunst – Elementare Kunst von Eugen Gomringer; Die fortgesetzten theoretischen Untersuchungen der Farbordnungssysteme, ausgehend von den knapp 200 weltweit bekannten Pigmenten hoher Lichtechtheit durch Thomas P. Kausel und deren Anwendung in der eigenen Malerei werfen ein bestimmtes Licht auf Begriff und Praxis der Konkreten Kunst. In seiner Grundsatzerklärung mit der der Josef-Albers-Didaktik entlehnten Überschrift “Welches ist das blaueste Blau?” sieht sich Kausel zwar im großen Rahmen der Konkreten Kunst, wobei er jedoch der historischen Forderung “Befreiung vom Naturvorbild” die “gleichzeitige Unterwerfung unter neue Gesetzmäßigkeiten z.B. unter ein Farbordnungssystem” folgen lässt. Damit ist der alten Rahmen sowohl akzeptiert wie auch auf eine neue Gesetzmäßigkeit hin geöffnet. Mehr noch: Was sich zum Beispiel bei Georg Schmidt 1944 in Basel noch als “gebunden an die Naturgesetze” liest, erhält durch die Formulierung von Kausel eine pragmatische Thematik.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Konkrete Kunst im  Wilhelm-Hack-Museum
Ludwigshafen

 

 

 

 

 

 

 

 

konkrete Malerei mit reinen, ungemischtgen Pigmenten

Konkrete Kunst im  Wilhelm-Hack Museum
Ludwigshafen

 

konkrete kunst

Kunsthalle Villa Kobe, Halle: “Einheit und Vielfalt der konkreten Kunst” – Suche nach absoluter Klarheit. Ausstellung
“Konkrete Kunst” Villa Kobe Halle. “Arbeit am Ordnungsprinzip der Welt

konkrete Kunst, konkrete Malerei

Konkrete Kunst im
Märkisches Museum Witten, Öl auf Holz.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Mittelrhein-Museum Koblenz

Monochrome Malerei: Monochrome Malerei  im Mittelrhein-Museum, Koblenz.https://www.mittelrhein-museum.de

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

konkrete Malerei, konkrete kunst

Farbfeldmalerei im  Mittelrhein-Museum Koblenzhttps://www.mittelrhein-museum.de

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Konkrete Kunst, Konkrete Malerei

Konkrete Kunst, Malerei im  Museum für Neue Kunst, Freiburg, Marienstr. 10 A, 79098 Freiburg. Sammlung konkrete Kunst: 3teilige Arbeit,”3 Aminoketon-Red, Pigment Red 254, Red 255, red 264, Öl auf Leinwand, je 60 x 50 cm.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

konkrete kunst, konkrete Malerei

Farbfeldmalerei im Museum Modern Art,
Sammlung Jürgen Blum
Hünfeld

 

 

 

 

 

 

 

 

konkrete Malerei im Rathaus

Farbfeldmalerei in der  Kommunalen Galerie Berlin

 

 

 

 

 

 

 

 

konkrete Kunst, konkrete malerei

Farbfeldmalerei in der  Kommunalen Galerie
Berlin Wilmersdorf-
Charlottenburghttps://www.kommunalegalerie-berlin.de

 

 

 

 

 

 

 

 

Von-der-Heydt-Museum

Konkrete Kunst im Von-der-Heydt-Museum
Wuppertal

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Von-der-Heydt-Museum

Konkrete Kunst in der Sammlung des Von-der-Heydt-Museum, Wuppertal

 

 

 

 

 

 

 

Knkrete Kunst

Konkrete Kunst in der
Sammlung des von-der-Heydt-Museums in Wuppertal, 50 x 42 cm, zweiteilig, Öl auf Leinwand

 

 

 

 

 

 

 

 

konkrete Malerei, konkete Kunst

Konkrete Kunst in der Sammlung des  Museums der Stadt Wien

 

 

 

 

 

 

 

 

konkrete Malerei mit reinen, ungemischten Farben

Konkrete Kunst in der Sammlung des Museums der Stadt Wien

 

 

 

 

 

 

 

 

konkrete kunst, konkrete malerei

Konkrete Kunst im  ikkp, Kunsthaus Rehau,
Sammlung Prof.Gomringer

 

 

 

 

 

 

 

Konkrete Kunst in der  Sammlung Maximilian und
Agathe Weishaupt

 

 

 

 

 

 

 

 

konkrete kunst konkrete maerei

Farbfeldmalerei im  Kunstverein, Artothek Bonn

 

 

 

 

 

 

konkrete kunst, konkrete Malerei

Farbfeldmalerei im  Kunstverein Bonn,
Artothek

 

 

 

 

 

 

 

Konkrete Kunst bei droege group düsseldorf “Das wie am was”, künstlerteller Thomas P. Kausel

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

konkrete Kunst

konkrete Kunst in den Kunstsammlungen der Stadt Soest, S59491 Soest. Konkrete Kunst, Öl auf Bütten auf Holz, 60 x 60 cm. Red 209 ist der Name der Farbe (c.I.)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

konkrete Malerei

Konkrete kunst pro arte Ulmer Kunststiftung
60 x 50 cm Rot

 

 

 

 

 

 

 

Konkrete Malerei

Konkrete Kunst im Musem: Mondriaanhuis, Amersfoort/Nederland, Blue, ultramarin 29

 

konkrete kunst

Museum für konkrete Kunst Ingolstadt, Ausstellung; “Szenenwechsel: Wie sieht das blaueste Blau aus? ” konkrete Kunst in blau

Farbfeldmalerei

Color field painting im
Goethe Institut in Helsinki/Finland. “Rot 108 und Schwarz 221, Öl aufBüttenpapier

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

konkrete malerei

Konkrete Kunst in der Galerie N, Altes Rathaus der Stadt Dahn, 66994 Dahn, Kunstvereinigung Wasgau e.V. Öl auf Leinwand, R 629 Gelb-Indischgelb, Raute, 80 x 80 cm, (112 x 112 cm).

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

konkrete Malerei

Konkrete Kunst im Rathaus Bruchsal, 6 Blau, Öl auf Bütten auf Holz

 

 

 

 

 

 

####

######

#####

#####

New Walk Museum & Art Gallery, Leicester, GB, Vereinigtes Königreich: “…is exellent and the colours are so vivid, pure and powerful. We will place the works on display as soon als practicable, and will issue a press release. august 24, 2018”.

Mobile Museum of Art, Mobile,  AL/USA

The British Museum London  / UK

MFA: Museum of Fine Arts, St. Petersburg,  FL / USA

Lithuanian Art Museum,  Vilnius  /  Lietuva

Muzey Suvremene Umjetnosti – Museum of Contemporary Art, Zagreb/Croatia

Esbjerg Kunstmuseum, Esbjerg / Danmark

ARoS, Aarhus Kunstmuseum,  Aarhus  / Danmark

Musée d’Art Moderne et FRAC Midi-Pyrénées, Toulouse /  France

Museo d’Arte Contemporanea di Comuni di Lissone / Italia

Asia University’s Museum of Modern Art, Taichung  / Taiwan-ROC : „The prints are beautiful. I wish I could keep them myself! I will be sending you a picture of the display once we set it up after our current exhibition! “

Musée Jenisch, Vevey/Schweiz

University of Arizona Museum of Art, Tucson/USA

New Orleans Museum of Art, NOMA, New Orleans, LA/USA

Centro de Arte Contemporáneo de Málaga, CAC, Málaga/Spanien

University of Michigan Museum of Art, UMMA, Ann Arbor MI/USA

EPMA El Paso Museum of Art, El Paso, Texas-USA

Universalmuseum Joanneum, Neue Galerie, Graz/Österreich

OÖ Landesmuseum Linz,Museumstr. 14, 4010 Linz,Farbfeldmalerei  “Blau, rot, orange” 65 x 50 cm

Gutenberg-Museum  Mainz

Kunstsammlungen und Museen Stadt Augsburg

Saarlandmuseum – Moderne Galerie, Saarbrücken

Albertina, Wien/Austria

Hamburger Kunsthalle/Galerie der Gegenwart

Germanisches Nationalmuseum Nürnberg: „..bedeutet es doch eine Bereicherung unserer Sammlung“

Museum of Fine Arts, Budapest/Hungary: „Diese hervorragenden Werke werden unsere Sammlung von konkreter Kunst sehr gut ergänzen“.

Center for Campus Art, DLSU, University Manila/Philippines

The Nelson-Atkins Museum of Art, Kansas City/USA: „These works of art are meaningful additions to the Museum and we are delighted“.

Staatliche Kunstsammlung Dresden

Staatliche Graph. Sammlung München

BG Berlinische Galerie/Landesmuseum Berlin

H2 Zentrum für Gegenwartskunst im Glaspalast GfG Artothek Augsburg

Altana Galerie KUNST U. TECHNIK, Tech. Universität Dresden

Märkisches Museum Witten, Witten

Staatliche Kunsthalle Karlsruhe

Botschaft der Bundesrepublik Deutschland, London, 34, Belgrave Square, London SW 1, Information Centre of the German embassy, konkrete Malerei Blue 29 Ultramarin auf Gesso, Öla auf Gesso, auf Papier, 52 x 36 cm, Dez. 2000

Oberhessisches Museum, Brandplatz 2, 35390 Giessen: Thomas P. Kausel, Farbfeldmalerei, “Drei Monoazo-Gelb, Öl auf Bütten, zweiteilige Arbeit.

Artothek Stadt Leipzig

Emschertal-Museum, Hern, Karl-Brandt-Weg 7, 44629 Herne, Städtische Galerie. Konkrete Kunst, Sammlung, Grafikmappe, 3teilig, 2017

pro arte ulmer Kunststifung/Ulm

Sprengel Museum Hannover

Wilhelm-Hack-Museum, Ludwigshafen

Kommunale Galerie Charlottenburg-Wilmersdorf Berlin

Grazer Künstlerhaus, Graz, Burgring 2 A, 8010 Graz. Konkrete Kunst, Sammlung: Rot 209, Öl auf Bütten auf Holz, Thomas P. Kausel, konkrete Malerei. Febr. 2005

Vordemberge-Gildewart-Init., Osnabrück

Museo Linares, Linares/Chile

Museum der Sammlung der Stadt Wien/Österreich

Sammlung Maximilian und Agathe Weishaupt München

Macedonian Museum of Contemporary Art, Thessaloniki, Greece-Hellas

Ludwiggalerie Schloss Oberhausen, Oberhausen

AdK Akademie der Künste, Berlin: „sind wirklich eine schöne Bereicherung unserer Sammlung..“

Museum Kulturspeicher, Würzburg

Von der Heydt-Museum, Wuppertal

PIN Pinakothek der Moderne/Staatl. Graph. Sammlung München

Museu de Estado do Para, Belem/Brasilien

Kunsthaus Rehau, Sammlung Prof. Gomringer

Kunsthalle Göppingen, Marstallstr. 55, 73033 Göppingen, Kunstsammlung: Konkrete Kunst: Thomas P. Kausel, 5 Gelb, Öl auf Bütten/Leinwand/Holz, 60 x 60 cm, Inv.Nr.42-11547 und Red 88, Öl auf Bütten, Leinwand, Holz, 30 x 30 cm, Inv.Nr.42-11605, und Red 202, Öl auf Bütten, Leinwand,Holz, 30 x 30 cm, Inv.42-11-606 und Blau und Manganviolett V 16, Öl auf bütten/Holz, 60 x 60 cm, Inv.Nr.42-11698

Städt. Galerie/Palais Stutterheim, Städt. Kunstsammlungen Erlangen, Marktplatz 1, 91054 Erlangen: Sammlung Konkrete Kunst, “Collage 6 Rot, Öl auf Büttenpapier auf Holz, 85 x 85 cm, Thomas P. Kausel.

Museum für Neue Kunst, Freiburg/Brsg.

Museo Linares, Linares/Chile

Mittelrhein-Museum Koblenz, Koblenz

Kunsthaus Rehau, I.K.K.P, Sammlung

Prof. Eugen Gomringer, Rehau

Kunsthalle Göppingen, Samml. Göppingen

Sparkasse Siegen, Siegen

Kommunale Galerie Bezirksamt Charlottenburg-Wilmersdorf, Berlin

Artothek Charlottenburg-Wilmersdorf, Berlin

Städt. Sammlung der Stadt Wetzlar, Wetzlar

Museum Modern Art Hünfeld,

Sammlungen Jürgen Blum, Hünfeld

Museen für Kunst und Kulturgeschichte der Hansestadt Lübeck, Lübeck

Städtische Galerie/Palais Stutterheim, Städt. Kunstsammlungen, Erlangen

Bibliothek der Stadt Brandenburg an der Havel-Artothek, Brandenburg

Museum Forum Konkrete Kunst Erfurt,

Museum Reduktive Kunst, Sw.Zdroj/Polen,

Pinacoteca Univ.de Concepcion/Chile,

Städt. Galerie Walkentorturm, Coesfeld,

Rathaus der Stadt Höxter, Höxter

Vordemberge-Gildewart-Init., Osnabrück

Städt. Kunstsammlung der Stadt Soest, Soest

Kulturbüro Stadt Buxtehude/Artothek

Rathaus, Städtische Galerie Kaarst, Rathausplatz 23, 41564 Kaarst. color field painting, Farbfeldmalerei, 4 Blau, Akkord mit Blue 29, Öl auf Bütten auf Holz, September 2006

Artothek der Stadtbibliothek Paderborn

Artothek der Stadt Ditzingen, Ditzingen

Artothek Wiesbaden, Wiesbaden

Stadt- und Landesbibl./Artothek, Potsdam

Stadt Kassel, Artothek, Kassel

Kunstverein Siegen, Siegen

Klinikum Garmisch-Partenkirchen,

Rathaus der Stadt Unna, Unna,

Kunstverein Unna e.V., Unna

Botschaft Bundesrep. Deutschl., Den Haag

Comune Vescovado di Murlo, Italien,

Rathaus I, Burgdorf, Burgdorf

Rathaus Ibbenbüren, Stadtverwaltung, Ibbenbüren, Alte Sparkasse, Oststr. 28, 49477 Ibbenbüren. Konkrete Kunst: 126 x 54 cm, schwarzfließend auf Gelb, Öl auf Leinwand, auf Hartfaser, 1997.

Rathaus der Stadt Wülfrath, Wülfrath

Kulturamt der Stadt Dülmen, Alte Sparkasse, Münsterstr. 29, 48289 Dülmen: Sammlung Konkrete Kunst, Öl auf Leinwand, 95 x 95 xm, Schwarz-Rot strukturiert, S584, SB 92-12. Titel: konkrete-kunst-schwarz-strukturiert-rot.

Goethe-Institut Rabat/Marokko

Goethe-Institut Casablanca/Marokko,

Magistrat Stadt, Künstlerturm, Hünfeld

Mittelstadt St. Ingbert, Rathaus, Am Markt 12, 66288 st. ingbert, konkrete Kunst: Pigment PB 73 Cobaltblau-dunkel, Tempera auf Büttenpapier, 52 x 36 cm, April 2000

Max Mueller Bhavan, Calcutta, Indien

Club Aleman de Mexico D.F., Mexico

Goethe Institut Mexiko, Mexico

Goethe Institut Budapest, Ungarn

Instituto Goethe Sao Paulo/Brasilien,

Stadt Northeim, Rathaus, Northeim

Goethe-Institut Washington D.C./USA,

Botschaft Bundesrep. Deutschl., London,

Kunstverein Kirchzarten e.V., Kirchzarten, Alte Evangelische Kirche, Burger Str. 8, 79199 Kirchzarten: Konkrete Kunst, PB 74, Cobaltblau dunkel, Tempra auf Bütten, 76 x 56 cm, Dezember 2000.

Deutsche Bibliothek Den Haag, Niederlande

Stadt Deggendorf, Deggendorf

Goethe Institut Santiago de Chile, Chile

Stadt Verden/Aller, Verden

Stadt Stolberg/Rhld., Stolberg

Museum/Galerie „sohle 1“, Bergkamen

Steierm.Kunstverein, Werkbund-Galerie, Heinrichstr. 10, Graz, Österreich: Konkrete Kunst von Thomas P. Kausel: Öl auf Büten auf Holz, “Gelb Y 74”, Februar 2005

Land Steiermark, Kulturabteilung, Graz, Österreich: Kunstsammlung. Konkrete Kunst, Grün G 50, Öl auf Leinwand auf Bütten auf Holz, Februar 2005. Thomas P. Kausel

Kulturamt Landeshauptstadt Graz,Österreich: Konkrete Kunst von Thomas Kausel: “Rot R 254”, Öl auf Leinwand, Febr. 2005

Rathaus der Stadt Bretten, Bretten

Kunstverein Salzgitter, Salzgitter

Bauhaus-Archiv Museum für Gestaltung, Berlin

Rathaus Limburg an der Lahn, Limburg

Rathaus der Stadt Bruchsal, Bruchsal

Zentral- und Landesbibliothek Berlin, Haus Amerika-Gedenkbibliothek, Berlin

Stadt Bergkamen, Artothek, Bergkamen

Artothek am Fachbereich Gestaltung der Fachhochschule Bielefeld

Stadtbibliothek Celle, Graphothek, Celle

Stadt- und Landesbib., Artothek, Dortmund

Stadtbibliothek Halle, Artothek, Halle/Saale

Kulturamt, Artothek, Kaarst

Stadt Leipzig, Artothek, Stadtbibliothek
Leipzig/Zentralbibliothek, Leipzig

Zentralbibliothek/Artothek der Stadt, Moers

Artothek der Volkshochschule , Neu Isenburg

Artothek Nürnberg e.V., Nürnberg

Artothek Oldenburg, Oldenburg

Stadtbibliothek Saarbrücken, Artothek

Stadtbücherei, Artothek, Soest

Artothek Bergbau/Stadtmuseum, Weilburg

Artothek, Kunsthalle Göppingen, Göppingen

Jenakultur, Ernst-Abbe-Bücherei, Jena

Graphothek der Stadtbücherei, Stadt Norderstedt

Stadt- und Regionalbibliothek Cottbus, Artothek

Artothek der Stadtbibliothek, in der

Schloßbibliothek, Paderborn

Stadtgalerie Kiel, Stadtbilderei, Kiel

Stadtbibliothek/Artothek, Weil am Rhein

Rathaus Große Kreisstadt Mosbach (Baden)

Forum Kunst Rottweil, Rottweil

Kreissparkasse Rottweil

Kunstmuseum Bayreuth

Bonner Kunstverein/Artothek

Artothek c/o Städt.Galerie Villa Zanders, Berg.Gladbach

Artothek im Kulturamt der Stadt Wetzlar

Museum/Stadt Bad Berleburg

Kunstsammlungen der Stadt Limburg, Historisches Rathaus, Magistrat der Kreisstadt Limburg a.d.Lahn, Fischmarkt 21, 65549 Limburg,Konkrete Kunst, 5 Gelb, Y 65 monochrom, Öla uf Bütten auf Holz, Farbakkord, 2teilig, Mai 2006

Museen für Kunst und Kulturgeschichte der Hansestadt Lübeck, Dürekenstr. 21, 23552 Lübeck, Konkrete Malerei, Pigment Blue B 29, Ultramarin, 50 x 42 cm , Öl auf Leinwand, September 2006

konkrete malerei

Konkrete Kunst in der TU Dresden, Kunstsammlungen Dresden

Konkrete Kunst

Konkrete Kunst, Kunstsammlungen der Technischen Universität Dresden, Kustodie.

color field painting

Farbfeldmalerei in der Technischen Universität Dresden, Kustodie, Farbfeldmalerei,

 

 

 

 

 

 

 

 

Konkrete Kunst

Kunstsammlung Technische Universität Dresden, konkrete Kunst

konkrete malerei

konkrete Kunst, Kunstsammlungen TU Dresden, Kustodie. Der Kunstbesitz mit rund 3000 Werken aller Gattungen, Gemälde, Grafik, Fotografie, baugebundene Kunst, Skulptur wird von der Kustodie betreut. Der Bestand setzt sich zusammen aus einem sogenannten Altkunstbesitz (vor 1945) und der Sammlung ab 1951.

konkrete malerei

Monochrome Malerei in der TU Dresden, Kustodie. Bis heute dient der Kunstbesitz der TU der Repräsentation und Ausstattung der öffentlichen Gebäude auf dem Campus und der Arbeits- und Sitzungsräume der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Leihgesuche können direkt an die Kustodie gestellt werden.